Fragen und Antworten (FAQ)

FAQ - Fotografen

Ich möchte meine Fotos über sportjektiv verkaufen. Wie funktioniert das?

Registriere dich bei sportjektiv und schicke uns den unterschriebenen Nutzungsvertrag zu, den Du unmittelbar nach der Registrierung per E-Mail von uns erhälst. Sobald Du dich bei sportjektiv registriert und den unterschriebenen Nutzungsvertrag, den Du per E-Mail von uns erhalten hast, an uns zurückgeschickt hast, kann es auch schon losgehen: Wähle die Veranstaltung aus, zu der Du Fotos hochladen möchtest. Ist die Veranstaltung noch nicht angelegt, kannst Du sie im Loginbereich in einem einfachen Schritt-für-Schritt-Formular einfach selbst anlegen. Du bestimmst den Kaufpreis von Einzelfoto und Fotoflat und kannst Gebrauch von unserem Indizierungsangebot machen.
Bei der Indizierung werden die Startnummern den Fotos zugeordnet, dadurch kann der Sportler seine Fotos direkt über die Startnummernsuche finden und Deine Verkaufschancen verbessern sich. Dann musst Du die Fotos nur noch hochladen oder uns per Post zuschicken. Die Adresse findest du hier.
Für die Nutzung der Plattform verlangt sportjektiv nur einen kleinen Teil je verkauftem Foto: Weitere Infos findest Du in der Preistabelle.

Wie kann ich meine Fotos bei sportjektiv einstellen?

Du kannst deine Fotos bequem online im Loginbereich zur Veranstaltung hochladen. Solltest Du über eine langsame Internetverbindung verfügen, kannst Du deine Fotos auch per Post zu uns schicken. Wir stellen die Fotos dann für dich ein. Hier findest Du die Adresse.

Ich bin kein professioneller Fotograf. Kann ich meine Fotos dennoch über sportjektiv verkaufen?

Ja! sportjektiv ist sowohl für Hobby- und Amateurfotografen als auch für professionelle Fotografen gedacht. sportjektiv ist für all diejenigen, die Fotos von einer Sportveranstaltung machen und eine Möglichkeit suchen, die Fotos möglichst einfach und schnell an die Sportler zu bringen. Jeder Sportler freut sich über ein Foto von sich in Aktion. Desto mehr Fotografen und Fotos es gibt, desto besser.

Ich habe Fotos von einer Veranstaltung, die bei sportjektiv noch nicht angelegt ist.

Kein Problem! Registrierte Nutzer können eine neue Veranstaltung ganz einfach in einem Schritt-für-Schritt-Formular im Loginbereich selbst anlegen und ihre Fotos hochladen.
Ist eine neue Veranstaltung angelegt, erscheint sie automatisch auf der Startseite von sportjektiv. Hier können die Sportler dann die Fotos erwerben. Auch andere Fotografen können nun ihre Fotos zu dieser Veranstaltung hochladen. Damit wollen wir vermeiden, dass diesselbe Veranstaltung mehrfach angelegt wird und sich für den Sportler die Suche nach seinen Fotos erschwert.

Wer legt die Verkaufspreise fest?

Du als Fotograf selbst bestimmt die Höhe des Preises für ein Einzelfoto und die Fotoflat. Um allerdings die Preisgestaltung fair zu halten, setzt sportjektiv ein Limit für ein Einzelfoto bei 6 EUR und bei 20 EUR für die Fotoflat. Höhere Preise halten wir in der Regel für unangemessen und nicht realisierbar - da sprechen wir auch aus eigener Erfahrung als Sportler. Wurden die Fotos unter erschwerten Bedingungen gemacht, kann in Einzelfällen eine Ausnahme bei dem Preislimit gemacht werden. Hierzu einfach Kontakt aufnehmen.

Was ist eine Indizierung? Warum ist sie sinnvoll?

Bei der Indizierung werden die Startnummern, die auf einem Foto zu sehen sind, dem Foto zugeordnet. Dadurch kann der Sportler seine Fotos direkt über die Startnummernsuche finden und deine Verkaufschancen verbessern sich. Du kannst Gebrauch vom sportjektiv-Indizierungsangebot machen oder aber die Fotos auch selbst indizieren. sportjektiv stellt dir hierzu im Loginbereich eine Bearbeitungsmaske zur Verfügung.

Kann ich nachträglich Änderungen an meinen hochgeladenen Fotos vornehmen?

Ja. In deinem Einstellungsbereich kannst du nachträglich deinen Verkaufspreis ändern, eine Indizierung vornehmen oder sportjektiv damit beauftragen, Fotos zu einer Veranstaltung hinzufügen und auch löschen.

Wann erfolgt die Auszahlung meiner verkauften Fotos?

Die Auszahlung erfolgt ab einem Betrag in Höhe von 20 EUR, spätestens jedoch 3 Monate nach Veranstaltungsende wird der gesamte Betrag abzgl. dem Anteil für sportjektiv überwiesen. Im Loginbereich findest Du unter dem Punkt "Statistiken" eine Übersicht deiner verkauften Fotos und erhälst einen Überblick, wie viele deiner Fotos von Sportlern gekauft wurden.

FAQ - Allgemein

Wann, wie und in welcher Qualität erhalte ich die Fotos, nachdem ich sie gekauft habe?

Die Fotos werden unmittelbar nach dem Kaufprozess durch einen Download-Link bereitgestellt, der per E-Mail verschickt wird. Bei der Überweisung als Zahlungsmethode wird der Download-Link verschickt, sobald wir die Zahlung auf dem Konto verbuchen können. Die erworbenen Fotos enthalten eine Qualität von ca. 3000x2000 Pixel und sind frei von Markierungen und Wasserzeichen.

Wo finde ich meine Bestellung?

Um den Kaufprozess möglichst schlank zu halten, verzichtet sportjektiv auf die Anlage eines Useraccounts. Du erhältst nach der Bestellung einen Download-Link für die Fotos, der Dir per E-Mail zugeschickt wird.

Es gibt keine Fotos zu meiner Startnummer. Was nun?

Hat der Fotograf die Fotos nicht indiziert bzw. sportjektiv mit der Indizierung beauftragt, wurden den Fotos keine Startnummern zugeordnet, sodass über die Startnummernsuche keine Fotos gefunden werden können. Dies muss aber nicht zwangsläufig heißen, dass es keine Fotos von Dir gibt: Alle nicht indizierten Fotos werden bei den Impressionen angezeigt. Eventuell findest Du hier Fotos von Dir.

Ich habe keinen Download-Link erhalten bzw. der Link funktioniert nicht.

Solltest Du keinen Download-Link per E-Mail erhalten haben, wurde evtl. die falsche E-Mailadresse hinterlegt. Kontaktiere uns, dann schicken wir Dir den Download-Link nochmal an die richtige E-Mailadresse. Solltest Du Probleme mit dem Download-Link haben, nimm Kontakt mit uns auf, damit wir das Problem lösen können und Du schnellst möglichst deine Fotos erhälst. Damit wir Deine Anfrage bearbeiten können, brauchen wir in jedem Fall Deine Bestellnummer.

Wie lange bleibt der Download-Link aktiv?

Der Download-Link bleibt für 21 Tage nach dem Bereitstellen der Fotos aktiv. Solltest Du Deine Fotos innerhalb der 21 Tage nicht heruntergeladen haben, kannst Du den Download-Link nicht mehr benutzen. Im Einzelfall können wir die Fotos nachträglich manuell zusenden. Nimm hierzu bitte unter Angabe Deiner Bestellnummer Kontakt zu uns auf.

Kann ich meine Fotos auch als CD kaufen?

Auf Wunsch senden wir Dir Deine Fotos auf CD gebrannt gegen Aufpreis von 6,50 EUR (inkl. Versandkosten) nach Hause. Du erhälst zusätzlich auch einen Download-Link per E-Mail.

Welche Zahlungsmöglichkeiten werden akzeptiert?

Du kannst bequem online via Überweisung, Paypal oder Kreditkarte bezahlen. Mit dem neuen SEPA-Verfahren ab dem 01. Februar 2014 dürfen wir Lastschriften nur noch mit einer schriftlichen Einverständniserklärung des Sportlers durchgeführen. Da dieser Vorgang zeit- und kostenintensiv ist und wir versuchen, den Kaufprozess auch im Sinne der Fotografen und Sportler so schlank wie möglich zu halten, können wir diese Zahlungsweise leider nicht mehr anbieten und bitten um Verständnis.

Ein von mir gekauftes Foto ist unscharf oder lässt sich nicht öffnen. Was nun?

Wir bemühen uns stets scharfe und qualitativ hochwertige Bilder ohne technische und optische Mängel zu liefern. Sollte doch ein Foto unscharf sein oder technische Mängel haben, sende uns das Foto bitte an reklamation[at]sportjektiv.de zu. Wir prüfen die Mängel und leisten ggf. gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Gewähleistung.

Warum wird die Fotoflat nicht immer angeboten?

Generell ist eine Flatrate nur dann möglich, wenn die Fotos einer Startnummer zugeordnet wurden. Bei manchen Veranstaltungen ist dies aber nicht möglich (Startnummer auf dem Rücken) oder nicht gewünscht. Bei Veranstaltungen zu denen Flatrates angeboten werden, gilt:
Ist der Kauf aller Einzelbilder zu einer Startnummer in Summe günstiger als die Flatrate, z.B. wenn es nur wenige Fotos vom Teilnehmer gibt, wird die Option für diese Startnummer automatisch ausgeblendet.

FAQ - Veranstalter/ Vereine

Warum ist sportjektiv nützlich für mich?

Unabhängig davon, ob Du als Veranstalter/ ausrichtender Verein die Fotos selbst machst oder Fotografen von sportjektiv beauftragst, erhöhst Du die Attraktivität deiner Veranstalter durch das Anbieten von Teilnehmerfotos. Gleichzeitig erzielst Du rentablen Umsatz durch den Verkauf der Fotos.

Wie kann ich mich in Bezug auf die Fotos gegenüber den Teilnehmern absichern?

Wir empfehlen die Aufnahme eines entsprechenden Absatzes in die Teilnahmebedingungen:
Der Teilnehmer bzw. sein Erziehungsberechtigter erklärt sich damit einverstanden, dass das im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an der Veranstaltung entstandene Bildmaterial (Fotos, Videos usw.) zeitlich und räumlich uneingeschränkt in Print- und Onlinemedien ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden kann.
Dieser Satz dient lediglich als Beispiel.

Wir haben Fotos von unserer Veranstaltung und möchten sie verkaufen.

Die Fotos der Veranstaltung können bei sportjektiv eingestellt und verkauft werden. Sollte Deine Veranstaltung noch nicht angelegt sein, kannst Du sie in einem Schritt-für-Schritt-Formular im Loginbereich selbst anlegen und Deine Fotos dazu hochladen. Solltest Du über eine langsamere Internetverbindung verfügen, kannst Du die Fotos auch per Post an sportjektiv senden. Wir stellen die Fotos dann für dich ein. Hier findest Du die Adresse.
Ist eine neue Veranstaltung angelegt, erscheint sie automatisch auf der Startseite von sportjektiv. Hier können die Sportler dann die Fotos erwerben.

Können wir Fotografen von sportjektiv für eine Veranstaltung buchen?

Wenn Du als Veranstalter/ Verein keine eigene Möglichkeit hast, qualitativ hochwertige und attraktive Fotos Deiner Teilnehmer zu erstellen, kommen wir gerne zu Deiner Veranstaltung und machen Fotos von den Teilnehmern. In diesem Fall entfällt die Einstellgebühr. Du als ausrichtender Verein/ Veranstalter wirst an jedem verkauften Foto mit bis zu 30% beteiligt. Genaue Konditionen kannst Du der Preistabelle entnehmen.

Wann erfolgt die Auszahlung der verkauften Fotos?

Die Auszahlung erfolgt ab einem Betrag in Höhe von 20 EUR, spätestens jedoch 3 Monate nach Veranstaltungsende wird der gesamte Betrag abzgl. dem Anteil für sportjektiv überwiesen. Im Loginbereich findest Du unter dem Punkt "Statistiken" eine Übersicht der verkauften Fotos sowie weitere Details und erhälst einen Überblick, wie viele der Fotos von Sportlern gekauft wurden.